am Wegesrand

Neulich radelten wir so vor uns hin. Da stand am Wegesrand „Omas Obstkiste“.

DSC04869 (1024x610)

Der Herbststand sieht doch großartig aus. Richtig klasse fanden wir den Zettel unter dem „e“ von Obstkiste.

DSC04870 (800x533)

Schade, dass es diese Leute gibt, aber Daumen hoch für die Reaktion. Uns hat sie gefallen und wir wollten sie euch zeigen. Habt ihr so etwas in der Art auch schon mal gesehen?

Bitte bleibt neugierig.

Sind wir nicht alle Schildbürger? – Der fleißiger Handwerker!

052-DSC_0866 (1280x848)
Einfahrt verboten auf florentinisch.

Mehr Schilder aus Florenz gibt es in diesem Beitrag. Danke an Uta für das Foto.

Bitte bleibt neugierig.

Sind wir nicht alle Schildbürger? – Februar

Gerade regnet es in Strömen. Zum Glück gibt so schöne und einfach verständliche Darstellungen auf Schildern.

hochwasser-2

Juliane, danke für das Foto. Bitte passt auf euch auf und bleibt neugierig :-).

 

Sind wir nicht alle Schildbürger? – Dezember

Es ist Zeit für unser Dezemberbild für unsere „Schildbürger-Kategorie“.

dsc_0229-853x1280

Ist die Welt hier nun noch in Ordnung oder gerade nicht? Was meint ihr?

Franz, danke für das Bild. Bitte bleibt neugierig :-).

 

Sind wir nicht alle Schildbürger #10 – Freiheit für die Verkehrsschildgestaltung

Unser letzter Beitrag zeigte acht mit einem Augenzwinkern gestaltete Verkehrsschilder in Florenz. Ihr konntet das Spiderman-Parkverbot und die gekreuzigte Sackgasse sehen. Als eine Reaktion auf diesen Beitrag erhielten wir eine Mail mit Bildern von weiteren Verkehrsschildern aus Florenz. Diese Kunstwerke wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

293-DSC_0110 (1280x848)
Der Schutzmann liebt die gesperrte Seite seiner Einbahnstraße
332-DSC_0649 (1280x848)
Der Häftling bei der Straßenarbeit
006-DSC_0816 (1280x848)
Ein Reißverschluss öffnet zwei Wege
346-DSC_0670 (1280x848)
Rettet mich am Ende der Einbahnstraße
217-DSC_0030-001 (1280x848)
Freiheit für die Verkehrsschildergestaltung

Ich glaube, wir müssen auch mal nach Florenz. Wegen der Kunst, der Architektur, wegen Leonardo da Vinci oder Michelangelo? Nein, wegen der originellen Verkehrsschilder. Habt ihr auch schon solche Schilder entdeckt?

Bitte bleibt neugierig:-).

Alle Bilder in diesem Artikel stammen von Uta. Vielen Dank:-).