Fussball-WM in Nischni Novgorod

So ganz kommt man ja an dieser Meisterschaft einer „Randsportart“ nicht vorbei. Gestern haben wir das gut zu schauende Spiel Argentinien-Kroatien (0:3) gesehen. Das Spiel wurde in Nischni Novgorod ausgetragen. Vor einem Jahr standen wir am Zusammenfluss von Oka und Wolga und schauten auf das noch im Bau befindliche WM-Stadion.

rps20170630_070823_430

Das war ziemlich cool (sorry für den Anglizismus ;-)). Es erwachen Erinnerungen an Nischni Novgorod.

Im Dezember 2017 wurde das Nischni-Novgorod-Stadion für 45.000 Zuschauer eröffnet. Das Stadion ist in blau und weiß gehalten. Die Farben symbolisieren den Wind und das Wasser. Das nächste WM-Spiel in diesem Stadion wird die Partie England-Panama sein.

Bitte bleibt neugierig.

Wer wird deutscher Fußballmeister 2015?

Wer wird deutscher Fußballmeister 2015? Ihr denkt, die Frage ist längst geklärt. Das ist grundsätzlich richtig, trifft aber nicht für alle Bereiche zu.

Die gerade in Salzwedel stattfindende deutsche Fußballmeisterschaft für Menschen mit geistiger Behinderung ist Anlass, den Blick auch einmal in diesen Bereich des Sports zu lenken. Dort fließen keine Millionen an Fernsehgeldern. Die Ausrichtung einer solchen Deutschen Meisterschaft ist nur mit ehrenamtlichem Engagement, Sponsoring und viel Herzblut der beteiligten Verbände, Vereine und der ausrichtenden Region möglich. Dies funktioniert gerade in dieser Woche in der Altmark. Fußballteams aus 9 Bundesländern ermitteln in dieser Woche ihren deutschen Meister. Die Spiele werden in Salzwedel ausgetragen und übernachtet wird im KIEZ in Arendsee. 

BaWü-SachsAnhalt

Das Bild oben zeigt einen Angriff der Mannschaft aus Sachsen-Anhalt im gestrigen Spiel gegen die Mannschaft aus Baden-Württemberg. Hier konnte der Keeper noch abwehren. Dieses Spiel endete 3:0. Vielen Dank an „pandamedien“ für die schönen Fotos.

Am morgigen Donnerstag gibt es die Halbfinals und das Finale um die Fußballmeisterschaft für Menschen mit geistiger Behinderung. Wir wissen also erst morgen, wer deutscher Meister wird. Egal wer gewinnt, wir wünschen allen am Turnier Beteiligten faire Spiele und eine gute gemeinsame Zeit. Es ist toll, dass es diese Sportveranstaltungen für Menschen mit Handicap gibt.

Vielleicht findet ja auch in eurer Region eine derartige Veranstaltung statt. Ich wünsche euch Neugierde.