Aurora Borealis

Treffen geladene Teilchen des Sonnenwindes auf unsere Atmosphäre, so beginnen Stickstoff- und Sauerstoffatome zu leuchten. Diese Erscheinung nennt man Polarlicht oder Aurora Borealis. Polarlichter treten meistens, Achtung Überraschung, in Polarregionen auf. Genug der Theorie.

Wir waren nördlich des Polarkreises und hatten einen Wunsch. Wir hofften auf klare Nächte, um vielleicht Polarlichter zu sehen. Zwei Nächte hatten wir Glück. Sie waren kalt und klar. Ich schnappte mir meine Nikon, das Stativ und ging hinaus in die finnische Nacht.

DSC_0749 (1280x853)

Still lag unser stilles Örtchen unter dem Himmelszelt. Kein Licht einer Stadt störte die Aufnahme. Was ist das dort für ein grünliches Schimmern am linken Bildrand? Ja, dort im Norden schimmert die Aurora Borealis. Schnell auf den See. Dort ist freie Sicht nach Norden. Ich variierte ISO-Empfindlichkeit und Belichtungszeit.

DSC_0775 (2560x1707)

DSC_0780 (2560x1707)

Durchgefroren und glücklich ging es dann in die warme Hütte ins Doppelstockbett. Drei Nächte später war es noch einmal klar. Und wieder wurden Atome in unserer Atmosphäre zum Glühen angeregt.

DSC_0876 (1280x853)

Falls ihr einmal weit im Norden oder weit im Süden seid, wünschen wir euch auch solch ein Erlebnis.

Unsere Welt ist schön und faszinierend!

Bitte bleibt neugierig :-).

Ein Gedanke zu „Aurora Borealis“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.