Ein Strauß roter Nelken

Schauen wir uns um, so können wir im östlichen Teil der Republik immer mal wieder kyrillische Buchstaben entdecken. Am Fuße eines Denkmals in Berlin/Staaken fiel mir ein roter Strauß frischer Nelken auf.

170427_Staaken1

Mich beeindruckt es, wenn sich jemand nach 72 Jahren noch an das Ende des Krieges erinnert und einen Strauß Nelken ablegt.

Bitte bleibt neugierig.

2 Kommentare zu „Ein Strauß roter Nelken“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s