Winternachtsträume (#2 Litauen)

Liebe Traumradelfreunde, abends nach der Arbeit haben wir bei Dunkelheit und wechselhaftem Wetter zu Draußenaktivitäten oft keine Lust und keine Kraft mehr. Kennt ihr das auch?

Allerdings sind die Wintermonate optimal zum Träumen. Was machen wir im Sommer? Wohin fahren wir im Sommer? Was wollen wir sehen und besuchen?

Im letzten Beitrag träumten wir uns nach Polen. Wenn wir dann noch Spaß haben, können wir ja auch weiter durch Litauen fahren. Wir waren noch nie in Vilnius, eine Weltkulturerbestadt. Und wer hätte gedacht, dass in der Nähe von Vilnius der geografische Mittelpunkt Europas liegt (Quelle Wikipedia). Hättet ihr den Mittelpunkt Europas in Litauen gesucht?

Litauen

Wenn man als Radler nicht auf der einen großen Fernverkehrsstraße unterwegs sein will, findet man sich im Baltikum ganz schnell auf einer Schotterpiste wieder.

Transbaltica 148 (1280x960)

Ja, das ist unser Traum. Im Sommer 2016 radeln wir durch Litauen. Wenn wir Litauen durchradelt haben, wollen wir dann noch weiter träumen? Das wäre dann ein Thema für den nächsten Beitrag.

Ob der Traum wahr wird, werden wir sehen. Habt ihr auch schon einen Urlaubstraum für dieses Jahr?

Bitte bleibt neugierig :-).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.