Schildersonntag #15 – Laichschonbezirk

Fische haben zum Laichen ihr bevorzugtes Gebiete. Zur Laichzeit wandern sie in diese Gebiete. Dann sind dort hohe Populationen anzutreffen. Um die Fischbestände zu schützen und ein Abfischen vor dem Laichen zu verhindern, gibt es Schonbezirke. Dort ist das Angeln meist vom 1. April bis 31. Mai untersagt.

Das „Laichschonbezirksschild“ haben wir an der Zillierbachtalsperre im Harz entdeckt. Dass es noch mehr „Laichschonbezirke“ gibt, beweist dieses Foto.

Torfmoorsee Hörstel (Foto QMJundCD)

Vielen Dank an QMJundCD für euer Foto. Es fällt natürlich auch auf, dass die Schilder unterschiedlich sind. Ob wir wohl damit die Fische verwirren?

Habt ihr so ein Schild auch schon mal gesehen? Und wo?

Wir wünschen einen schönen „Schilder“-Sonntag. Bitte bleibt neugierig.

Was war letzten Sonntag ausgeschildert?